Warum ist Herr Schäuble so?

Wir wissen ja das Herr Schäuble im Rolstuhl sitzt, doch wie ist er da rein gekommen? War das schon immer so? Nein, er wurde durch ein, ratet doch mal, Attentat gelähmt.
Ist er vielleicht deswegen so akribisch dabei die Menschenrechte abzuschaffen und die totale Überwachung durchzuringen? Kann gut möglich sein, aber selbst eine totale Überwachung kann nicht in einen physisch Kranken Menschen schauen.

1990
12. Oktober: Ein psychisch kranker Mann schießt bei einer Wahlveranstaltung in Oppenau auf Schäuble und verletzt ihn lebensgefährlich. Schäuble ist seitdem vom dritten Brustwirbel abwärts gelähmt und an den Rollstuhl gebunden. Trotzdem nimmt er seine politische Arbeit bald wieder auf. (via)

Ich finde man hätte Herr Schäuble nicht in das Amt setzen dürfen, weil er schon vorbelastet ist. Man setzt schließlich auch keinen Terroristen in eine Antiterrorgruppe (!Mir ist kein anderer vergleich eingefallen, aber ihr wisst was ich meine!).
Das sollte sich vielleicht mal die Frau Merkel überlegen und mal einschreiten oder jedenfalls mal ein Machtwort sprechen.

Link: dhm.de, stern.de 

One thought on “Warum ist Herr Schäuble so?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.