Videos auf dem Chromebook

Leider ist AC3 nur mit einer Lizenz zu genießen und kein Chromebook wird es möglich sein AC3 in einem Video abzuspielen. Das einzige was einem bleibt ist AC3 aus dem Video zu entfernen und durch ein anderes Format zu ersetzen.

Folgendes Script habe ich erfolgreich für MKV Dateien eingesetzt. Als erstes wird das AC3 extrahiert, in MP3 umgewandelt und wieder in die MKV Datei integriert. Anschließend AC3 entfernt. (gist)

#!/bin/bash
# script: convert AC3 to MP3 in MKV container
# author: bert2002 <s.wirth@itbert.de>

FILE=$1
FILENAME=$(basename $FILE mkv)
AC3AUDIO=$(mkvmerge --identify $FILE |grep "AC3" | awk -F':' '{print $1}' | awk '{print $3}')

mkvextract tracks $FILE $AC3AUDIO:${FILENAME}ac3
ffmpeg -i ${FILENAME}ac3 -acodec libmp3lame -ab 160k -ac 2 ${FILENAME}mp3

mkvmerge -o ${FILENAME}NEW.mkv $FILE ${FILENAME}mp3

MP3AUDIO=$(mkvmerge --identify ${FILENAME}NEW.mkv |grep MP3 | awk -F':' '{print $1}' | awk '{print $3}')
mkvmerge -o ${FILENAME}NEW.mkv.tmp -a $MP3AUDIO ${FILENAME}NEW.mkv && mv ${FILENAME}NEW.mkv.tmp ${FILENAME}NEW.mkv

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.