screen Mini-Howto

Auf meinem kleinen Igel Server benutze ich viel mit screen und ich musste ein bisschen Suchen und Fragen bis ich wusste wie screen ordentlich zu bedienen ist. Hier also eine Mini einführung:
Um screen zu starten können wir einfach es einfach starten:

$ screen

Jetzt befinden wir uns in der screen Session mit einer Console. Jetzt können wir ein Programm Starten (z.B. centericq). Es befindet sich nun in der screen Session, wenn wir aus der Session herraus wollen, ohne das Programm (in diesem Fall centericq) zu beenden müssen wir folgende Tastatureingabe machen:

Strg + a + d

Alles hintereinander und die screen Session wird detached. Die Session läuft jetzt weiter (inklusive unsererm centericq), aber wir können uns von der Konsole abmelden.
Damit wir centericq wieder zu gesicht bekommen, müssen wir uns wieder in die screen Session “einklinken”, das machen wir mit:

$ screen -r

Sollte ja nicht das Problem sein und wir sind wieder in der Session (wichtig ist das wir das immer mit dem gleichen User machen und am besten nicht mit root).
Jetzt wollen wir nicht nur centericq sondern auch irssi in der screen Session laufen lassen. Was machen wir nun? Eine neue screen Session laufen lassen? Nein! (Könnten wir zwar, ist aber Schwachsinn.) Wir starten eine weitere console in der screen Session, dazu senden wir folgende Tastatureingabe an screen (wir befinden uns ja noch in der screen Session):

Strg + a + c

Jetzt ist centericq verschwunden und wir sehen eine ganz normale console und können irssi Starten:

$ irssi

Doch wie kommen wir wieder zu centericq? Auch wieder durch einen screen Befehl:

Strg + a + n

Jetzt können wir immer zwischen den Consolen in der screen Session wechseln. Das war auch schon meine kleine Einführung in screen. Natürlich gibt es noch mehrere andere Optionen, aber die hab ich bis jetzt nicht gebraucht :) Alles nachlesbar in der man-page.

2 thoughts on “screen Mini-Howto

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.