Schwere Jungs

Seit er denken kann, steht Möchtegern-Bobfahrer Gamser im Schatten seines großen Konkurrenten, dem Dorfler. Doch 1952, dem Jahr der Olympischen Winterspiele in Oslo, will er es noch einmal wissen. Mit drei Freunden aus Jugendtagen schafft er die Qualifikation für Olympia, die auch sein hochdekorierter Erzrivale in der Tasche hat. Doch nur ein Team hat eine reelle Chance auf eine Medaille.

Jeder kennt Cool Runnings, also kennt jeder fast die Story von Schwere Jungs. Es ist ganz Nett gemacht, aber so wirklich was neues ist es nicht. Man kann sich den Film einmal anschauen, aber um dafür ins Kino zu gehen muss man nicht. Soviel zur Montags Sneak.
Link: kino.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.