Bordertown

Die ehrgeizige Journalistin Lauren (Jennifer Lopez) schreibt für den Chicago Sentinel und wird auf eine mysteriöse Vergewaltigungsserie angesetzt. Die Enthüllungen könnten ihre Karriere ankurbeln, also reist sie zum mexikanischen Grenzort Juarez, um sich unter den betroffenen Fabrikarbeiterinnen umzuhören. Die 16-jährige Eva (Maya Zapata) konnte sich retten und vertraut sich Laurens Ex-Freund, Lokalredakteur Diaz (Antonio Banderas) an. Lauren fängt darauf in der Fabrik als Hilfskraft an – und gerät selbst in Lebensgefahr.

Ich hatte gehofft das der Film läuft, denn wir haben den Tip bekommen “Ein Film der Berlinale” und dann konnte eigentlich nur noch einer laufen. Ich fande den Film sehr gut, es wurde ein ziemlich krasses Thema angesprochen. Zwischendurch war er ein zwei mal langatmig, aber das war auszuhalten.

Noch ein bisschen OFF Topic… Wir haben jetzt schon wieder einen neuen Moderator bekommen, der dritte bis jetzt. Der erste (Ivo) war vollkommen in Ordnung und hat auch Stimmung im Kino gemacht, der zweite war schon ein bisschen zurückhaltender und vom dritten (neuen!) will ich erst gar nicht anfangen. Aber solange sie nur die Verlosung machen und nicht den Film Kommentieren soll es mir egal sein :)

Link: kino.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.